Aktuelles

Stammheimer laden wieder zum Fleckenfest ein


Das Stammheimer Fleckenfest steht wieder vor der Tür: Am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Juli, laden insgesamt 15 örtliche Vereine und Organisationen dazu ein, ein abwechslungsreiches Programm auf der Hauptstraße zu genießen. 

Loge Fleckenfest StammheimSeit Monaten planen die Stammheimer Vereine mit Unterstützung der Ortsverwaltung das Fleckenfest, das alle zwei Jahre auf der Hauptstraße zwischen Rathaus und Kirche veranstaltet wird. Auch in diesem Jahr ist wieder für ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie gesorgt.

Eröffnet wird das Fest am Samstag um 16 Uhr mit dem Einmarsch des Spielmannszugs der Freiwilligen Feuerwehr zusammen mit den Vereinsvorständen. Neben der „KLANGbox“ des Liederkranzes Stammheim und den SH-Zellis unterhalten die Jugendkapelle und das Tanzorchester des Musikvereins die Festbesucher. Als besonderes Highlight tritt erstmals am späteren Samstagabend die Band „FrontRear“ auf.

Neben einem Spiel der evangelischen Jugendarbeit und einem Bastelangebot des Sprachheilzentrums am Samstag bieten die Ortsbücherei und der Waldkindergarten am Sonntag ein Kinderprogramm an. Die Stammheimer Vereine messen sich an beiden Festtagen wieder im Rahmen der „Maurich-Olympiade“ in unterschiedlichen Disziplinen.

Der Festsonntag beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Die Musikvereine aus Neuhengstett und Malmsheim spielen an diesem zweiten Festtag. Auch in diesem Jahr haben die Vertreter der teilnehmenden Vereine und Organisationen im Vorfeld fleißig Geld und Sachspenden für die Durchführung einer Tombola gesammelt. Lose für die Tombola sind an beiden Tagen auf dem Festgelände erhältlich oder im Vorverkauf bei den Geschäften GM Sportswear und Papyros in Stammheim.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK