Aktuelles

11. Calwer Klostersommer vom 26. Juli bis zum 5. August


Calwer Klostersommer in Hirsau

Der Calwer Klostersommer 2018 startet am kommenden Donnerstag, 26. Juli: Elf Abendveranstaltungen mit einer enormen Bandbreite zwischen klassischer Musik und Comedy verzaubern das Publikum in der einzigartigen Location. Die Mauern der imposanten Klosterruine St. Peter und Paul bilden bis zum 5. August zum inzwischen elften Mal die Kulisse des unvergleichlichen Sommerfestivals.

Den Auftakt des Klostersommers 2018 gestalten Marshall & Alexander am Donnerstag, 26. Juli. Seit 20 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne. Zum Jubiläum präsentiert das erfolgreiche Sängerduo die großen Melodien seiner Karriere. Schlager-Star Vanessa Mai kommt am Freitag, 27. Juli, zum zweiten Mal zum Klostersommer wieder. Den Singer-Songwriter Gregor Meyle kann das Publikum am Samstag, 28. Juli, live erleben.

Deutschlands beliebtester Tatort-Ermittler Jan-Josef Liefers ist am Sonntag, 29. Juli, mit seiner Band Radio Doria zu Gast. Die Gipsy Kings, berühmt seit ihrem Welthit „Bamboleo“, sind am Montag, 30. Juli, ein weiterer Top-Act. Alan Parsons, Musiker- und Produzentenlegende, ist mit seinem Live Project 2018 wieder auf Tournee und spielt am Dienstag, 31. Juli, ein Konzert beim Klostersommer. Zum Comedy-Gipfel treffen die Humorschwergewichte Füenf und Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle am Mittwoch, 1. August, in Hirsau zusammen. 

Die mitreißende SWR1 Pop & Poesie in Concert kommt am Donnerstag, 2. August, auf die Bühne. Neun Musiker, Sänger und Schauspieler entführen die Zuschauer in die faszinierende Welt von Popmusik und Poesie. Der deutsche Pop-Songwriter Johannes Oerding hat am Freitag, 3. August, sein Gastspiel. Die ABBA-Coverband beamt die Zuschauer am Samstag, 4. August, in die schrillen 70er Jahre mit einer umwerfenden Bühnenshow.

Den krönenden Abschluss des Klostersommers bildet am Sonntag, 5. August, wieder das Kloster in Flammen. Stimmgewaltige Tenöre und die Sopranistin Barbara Felicitas Marin präsentieren musikalische Höhepunkte aus Oper, Musical und Pop. Die Frankfurter Sinfoniker begleiten das hochkarätige Ensemble unter der Leitung von Stellario Fagone.

Alle Abendveranstaltungen beginnen um 20.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es unter www.klostersommer.de, in allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die Hotline 01805 700 733 oder im Internet unter www.reservix.de. Alle Infos unter www.klostersommer.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK