Aktuelles

Kostenloses Angebot: Windeltonnen statt Windelsäcke


Seit April 2018 stellt die Stadt Calw kostenfrei Windelsäcke für inkontinente Menschen in Calw zur Verfügung.

Um die Entsorgung der Windeln für die Betroffenen zu erleichtern, können ab Montag kostenfrei Windeltonnen statt Windelsäcke bei der Stadtverwaltung beantragt werden, welche vom Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Calw geliefert und geleert werden.

ür die Bereitstellung einer Windeltonne sind weiterhin ausschließlich Personen antragsberechtigt, welche auf den Gebrauch von Windeln angewiesen sind. Die Windeltonnen können ausschließlich für Personen beantragt werden, welche ihren Hauptwohnsitz in Calw haben. Ausgenommen sind zudem Personen, die in einem Pflegeheim oder in einer Gemeinschaftsunterkunft wohnen.

Alle weiteren Informationen sowie den notwendigen Antrag finden sich auf der städtischen Homepage: www.calw.de/Was-erledige-ich-wo, unter W wie Windeltonne.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK