Veranstaltungen

Jazz am Schießberg: Hannah Köpf & Band

Fr, 22. November 2019
20:00 Uhr

Intime Texte, soulige Arrangements und eine countryaffine Jazz-Band: Hannah Köpfs „Cinnamon“ ist ein Americana-Jazz-Album, made in Köln.
Beschreibung
Hannah Köpf ist nicht Norah Jones. Aber der musikalische Kosmos, den die Kölner Singer/Songwriterin auf ihrem vierten Album „Cinnamon“ erschaffen hat, braucht sich vor der Sängerin von der anderen Atlantikseite nicht zu verstecken. Folk, New-Orleans-Soul, Americana, Jazz und Southern Country klingen bei Hannah Köpf so natürlich, als habe sie schon als Kind nie etwas anderes gehört als diese
uramerikanischen Gattungen.

Zu hören sind die Musiker
Hannah Köpf - vocals & piano
Nathan Bontrager - fiddle, cello & backing vocals
Bastian Ruppert - guitar & backing vocals
Jakob Kühnemann - bass
Tim Dudek - drums & backing vocals
www.jazzamschiessberg.de

Veranstaltungsort
Kosten
14,00 Euro / ermäßigt 10,00 Euro.
Freiwillige Unterstützer von Jazz am Schießberg bezahlen 18,00 Euro
Schüler und Geflüchtete haben freien Eintritt.
Alle Preise zzgl. VVK- und Systemgebühren.



Veranstalter
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK