Veranstaltungen

Weihnachtsmarkt - "Märchenhaftes Calw"

Weihnachtsmarkt Calw
So, 1. Dezember 2019
11:00-19:00 Uhr

Der Calwer Marktplatz mit seiner wunderbaren historischen Kulisse ist einer der schönsten Plätze, um sich auf die Adventszeit einzustimmen. Wenn das gesamte Fachwerkensemble in romantischem Lichterglanz erstrahlt und der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Leckereien durch die Gassen weht, wird der Bummel durch die liebevoll weihnachtlich geschmückten Häuschen zu einem Erlebnis.
Beschreibung
Rund um den im Lichterglanz erstrahlenden, historischen Marktplatz mit seinen zahlreichen Fachwerkgebäuden warten an über 70 stimmungsvoll geschmückten Ständen viele attraktive, weihnachtliche Angebote und besondere kulinarische Feinheiten auf Jung und Alt, um den Zauber der Vorweihnachtszeit besonders romantisch zu erleben.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm lädt die Besucher zum Verweilen ein: Wie alle Jahre öffnet das Weihnachtscafé im Saal Schüz im Hermann Hesse Museum seine Pforten und lädt mit kulinarischen und musikalischen Genüssen zu einer besinnlichen Pause ein. Das einmalige Erlebnis, den Calwer Weihnachtsmarkt aus der Vogelperspektive zu bestaunen, wird zu bestimmten Zeiten von der Calwer Stadtkirche möglich sein. Ein erlebnisreicher, weihnachtlicher Stadtspaziergang mit Blick von einem Höhenweg auf den romantisch illuminierten Marktplatz hinterlässt eine zauberhafte Adventsstimmung. Einer alten Tradition folgend werden von einer sozialen Einrichtung am Backhäusle die leckeren, frisch gebackenen Bärentatzen für einen guten Zweck verkauft. Auch dieses Jahr gibt es wieder das Calwer Springerle Model, welches an der Info-Hütte auf dem Marktplatz oder bei der Touristinformation in einer limitierten Auflage von 300 Stück für 6,00 Euro zu erhalten ist. Die Engelspost lädt die Kinder ein, ihren Wunschzettel an das Christkind zu schreiben und daneben warten kuschelige Alpakas auf die lieben Besucher. Die Modeleisenbahn-Anlage mit einer Teilstrecke der ehemaligen Württembergischen Schwarzwaldbahn lässt im Konzertsaal der Musikschule Kinderaugen leuchten und Männerherzen höherschlagen. An allen Tagen sorgt ein besinnliches, heiteres und adventliches Musikprogramm auf dem Marktplatz für eine stimmungsvolle Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt wird traditionell mit der Klangrede zum 1. Advent in der Stadtkirche beendet.
Veranstaltungsort
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK