Veranstaltungen

!!ABGESAGT !! Konzertreihe St. Aurelius: Dmitri Dichtiar und Ensemble !! ABGESAGT !!

So, 22. März 2020
19:00 Uhr

Die Konzertreihe Sankt Aurelius startet mit dem Programm „Klangpantomime – Luigi Boccherini und sein Zeitgenossen“ in die neue Saison. Die Cellisten Dmitri Dichtiar und Pavel Serbin sowie der Lautenist und Barock-Gitarrist Thorsten Bleich, alle erstmals in Hirsau zu Gast, werden dann Sonaten für Violoncello und ein Bassinstrument aus der frühen Klassik zu Gehör bringen.
Beschreibung
Alle drei Komponisten, neben Boccherini (1743-1805) sind dies der italienische Komponist Giovanni Battista Cirri (1724-1808) und sein österreichischer Kollege Joseph von Eybler (1765-1846), waren zu ihrer Zeit selbst weithin berühmte Cellisten, kannten also die Anforderungen  und Möglichkeiten ihres Instruments und schufen dafür entsprechende Bravourstücke.
Auch die beim Hirsauer Konzert zu hörenden fünf Sonaten sind Glanzstücke der Celloliteratur und versprechen einen außergewöhnlichen und höchst unterhaltsamen Konzertabend aus der Frühzeit der Klassik. Zur guten Unterhaltung wie zur fachgerechten Information wird nicht zuletzt der Umstand beitragen, dass der Abend als Gesprächskonzert angelegt ist. Dabei wird Dmitri Dichtiar die musikalisch-kulturellen Hintergründe des Schaffens von Boccherini, wie etwa die Tradition der Commedia dell`arte, die Barock-Oper und die Wiener Ballett-Pantomime, beleuchten.

Dmitri Dichtiar und Pavel Serbin, Barockcelli
Thorsten Bleich, Laute/Theorbe und Barockgitarre

Foto: Manuela Timpe-Bleich
Veranstaltungsort
Aureliuskirche
Aureliusplatz
75365 Calw
Stadtteil: Hirsau
Kosten
Karten zum Preis von 15,00 Euro (ermäßigt 10,00 Euro) gibt es ausschließlich ab 18 Uhr an der Abendkasse.
Veranstalter
Kath. Kirchengemeinde Hirsau-Bad Liebenzell
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK