Veranstaltungen

!!! ABGESAGT !!! Vitrea Fracta - Die zerbrochenen Scheiben

Fenster_Hirsau
So, 12. Juli 2020
14:30 Uhr
Beschreibung
Gibt es Vergänglicheres als Glas? „Lichtwunder des Schwarzwaldes“ – so wurden die Farbglasfenster im spätgotischen Hirsauer Kreuzgang genannt. Und „Vitrea Fracta“, „zerbrochene Fenster“, überschrieb Gottlob Ephraim Lessing einen Artikel über diesen verlorenen Schatz. Die Führung lässt im Kreuzgang und in der Allerheiligenkapelle die alte Pracht wieder auferstehen. Sehenswert sind auch die neuen Fenster der Marienkapelle.

Referentin: Frau Dipl.- Ing. Brigitte Bernert, freie Architektin
Veranstaltungsort
Kloster Hirsau - Haupteingang - Unterer Torbogen
Wildbader Straße
75365 Calw
Stadtteil: Hirsau
Kosten
10,00 Euro pro Person, ermäßigt 5,00 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Die Teilnahme an einer öffentlichen Führung ist nur mit einem gültigen Ticket möglich!

Die Tickets sind bei Reservix erhältlich.
Reservix_Ticketbutton
Hinweise
Diese Führung findet im Rahmen des Jahresmottos "Unendlich schön. Monumente für die Ewigkeit" der Staatlichen Schlösser und Gärten statt.

Veranstalter
Stadt Calw, Abt. Touristinformation
In Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schlössern und Gärten
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Führungen 2020
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK