Veranstaltungen

!! ABGESAGT !! Klosterbühne Hirsau: „Der Heckenkrieg“ !! ABGESAGT !!

Sa, 21. März 2020
20:00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr

Die Termine der Theateraufführung „Der Heckenkrieg“ vom 20.-22.03.2020 der Klosterbühne Hirsau werden auf unbestimmte Zeit verschoben.
Beschreibung
Schweren Herzens müssen die Mitglieder der Klosterbühne den Empfehlungen des Landratsamtes und der Stadt Calw bezüglich der aktuellen Entwicklung des Corona-Virus Folge leisten.
Es wird versucht einen Ersatztermin zu finden. Die erworbenen Karten behalten für diesen Termin ihre Gültigkeit. Sollten Besucher dennoch ihre erworbenen Karten zurückgeben wollen, ist dies bis zum
31. Mai 2020 bei den Vorverkaufsstellen in Hirsau möglich. Sparkasse Pforzheim Calw und Blumenhaus Märkle zu den jeweiligen Öffnungszeiten.


Eine schwäbische Komödie in drei Akten von Dieter Kleinschrod.

Otto Schindele, Besitzer eines Weingutes und Albert Gscheidle Brauereibesitzer sind Nachbarn. Eine Hecke, die die beiden Grundstücke und Streithähne lange Jahre getrennt hat, ist über Nacht verschwunden. Man verdächtigt sich gegenseitig und beschließt dem jeweils anderen eins auszuwischen. Bei dieser Auseinandersetzung kommen dunkle Familiengeheimnisse ans Tageslicht, die für manchen besser im Dunkel der Geschichtegeblieben wäre……

Lassen Sie sich überraschen, wie es bei dieser turbulenten Komödie weiter geht. Unser Küchenteam hat wieder ausgezeichnete Speisen und Getränke für Sie vorbereitet.
Veranstaltungsort
Kursaal - Hirsau
Aureliusplatz 12
75365 Calw
Stadtteil: Hirsau
Kosten
VVK: 9,00 Euro / Abendkasse: 10,00 Euro
Karten im Vorverkauf in Hirsau erhältlich bei der Sparkasse Pforzheim Calw und dem Blumenhaus Märkle.
Veranstalter
Turn- und Sportverein (TSV) Hirsau 1879 e. V.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK